Posts Tagged ‘repression’

PM: Massives Polizeiaufgebot in Büchel

Dienstag, März 28th, 2017

Pressemitteilung – Büchel, den 28.03.2017

Massives Polizeiaufgebot bei Blockadeaktion am Atombomben­stützpunkt Büchel

Am Montag um sechs Uhr morgens haben etwa 20 Friedens­aktivist_innen für kurze Zeit vier der Tore des Fliegerhorstes Büchel in der Eifel blockiert. Dort sind die 20 US-amerikanischen Atom­bomben stationiert, die der Bundeswehr im Rahmen der nuklearen Teilhabe der NATO zugeordnet sind. Regelmäßig finden dort Übungen zum völker­rechts­widrigen Einsatz der Atomwaffen statt.

(mehr …)

Klima-Aktivist im Gefängnis

Mittwoch, März 23rd, 2016

Am Abend vom 22. März hat uns die Nachricht erreicht, dass ein guter Freund von uns festgenommen wurde.

Es geht dabei nicht um eine JunepA-Aktion, doch wir sind trotzdem erschüttert und wollen uns solidarisch mit ihm zeigen.

Sobald wir weitere Infos darüber haben, wie es weitergeht und wie mensch ihn unterstützen kann, werden wir sie hier veröffentlichen.

 

soliparty13.12_front

 

Repression nach Büchel-Blockade?

Dienstag, September 2nd, 2014

Die Aktionstage am Atomwaffenstandort Büchel sind kaum zwei Wochen vorbei, und schon geht es los: Viele Menschen aus der geräumten Blockade am Luzerather Tor (siehe den Artikel „Krieg beginnt hier – Atomwaffenstandort Büchel blockiert!“) haben Beschuldigtenanhörungsbögen der Polizei erhalten. Vorwurf ist der Straftatbestand der Nötigung.

(mehr …)