Tag IV … und immer viel Wasser trinken….

Die Tage hier vergehen so schnell, dass wir kaum zum schreiben kommen.
Gestern haben wir sehnsüchtig einen Brief von Clara erwartet. Der kam aber nicht. Wir hatten im Vorfeld verabredet, dass wir in so einem Fall versuchen, irgendwie von draußen Infos zu bekommen. Und das ist uns dann nach einem Anruf bei der JVA gelungen. Wir […]

Tag III Brief einer Sympathisantin

Liebe Friedliche,
ich habe soeben folgende mail an die St-Andreas-Gemeinde in Hildesheim geschickt und dann an die Hildesheimer Allgemeine Zeitung mit Bitte um Veröffentlichung:
Sehr geehrte Damen und Herren der Gemeinde St. Andreas,
sehr geehrter Herr Pfarrer Albrecht,
heute erfuhr ich von einem Teilnehmenden an der Mahnwache für Clara Tempel, daß die Gruppe anläßlich des Bombenabwurfs über Hildesheim heute […]

Tag II von Claras Haftantritt

„Gefängnis ist meine Berufung“ Gerd Büntzly Der zweite Tag von Claras Haft beginnt mit Nebel und einige von uns haben in ihren Zelten doch etwas gefroren. Pünktlich zum Frühstück ist der Himmel aber wieder wolkenlos und die Sonne scheint auf angeregte Gespräche über verschiedene Formen von Gedenken und Protest gegen Krieg. Nach einem ausgedehnten Frühstück […]

Tag I: Clara tritt ihre Haft an, 100 mahnen für atomwaffenfreie Welt

Ein aufregender Tag liegt hinter uns.
Mit mehr als 100 Unterstützer*innen aus der ganzen nördlichen Republik haben wir heute Clara in den Knast verabschiedet. Aber der Reihe nach.
Gestartet sind wir mit einem Solidaritätsfrühstück, vorbereitet von Silke vom Comm e.V. Im strahlendem Sonnenschein lauschten die bunten
Menschen den Liedern der Lebenslaute. Einige Pressevertreter*innen nahmen Clara ganz schön in […]

Claras Haftantritt

Clara Tempel hat am 21.03.2019 ihre #haftgegenatomwaffen im Gefängnis Hildesheim angetreten. Sie wurde von über 100 Menschen vor dem Haupttor der JVA verabschiedet.

Nach einem gemeinsamen Frühstück auf der #Mahnwache wurde Clara von ihren Unterstützer*innen an das Haupttor der Justizvollzugsanstalt Hildesheim begleitet. Gemeinsam fordern sie: „Atomwaffen abschaffen!“
Noch bis zu ihrer Entlassung am 28.03. werden die Menschen […]

PM:

Sehr geehrte Redaktionen,
soeben hat die 23-jährige Clara Tempel wegen ihrer Aktionen gegen Atomwaffen eine einwöchige Haftstrafe in der Justizvollzugsanstalt Hildesheim (Godehardsplatz 7, 31134 Hildesheim) angetreten.
Unten und angehängt finden Sie dazu unsere Pressemitteilung. Im Anhang finden Sie auch weitere Informationen zu Clara Tempel, einen Brief von ihr an Unterstützer*innen sowie Hintergrundinformationen zu den Atombomben in der […]