Die #Klimafahndung wird erweitert

Das Zivilgesellschaftliche Zentrum für Rechenschaft der Klimakrise fahndet nun schon seit zwei Wochen mit Plakaten nach der sog. „Kapitalistischen Klimazerstörer-Bande“. In zahlreichen Städten tauchten die Fahndungsplakate auf und die Fahndung geht weiter, wird nun mit einem neuen Plakat ausgeweitet auf uns alle, denn:

Wohlstand und Ressourcenverbrauch im globalen Norden geht einher mit Armut und Ressourcenextraktion im globalen Süden. Unsere imperiale Lebensweise ist von Ausbeutung und Abhängigkeiten geprägt, Umweltschäden werden mit der Produktion ausgelagert. Indem wir z.B. fliegen, Fleisch konsumieren oder Auto fahren stoßen wir direkt oder indirekt viele Treibhausgase aus und tragen zu globaler Ungerechtigkeit bei. Schäden der Klimakrise sind also nicht nur den Mitgliedern der „Kapitalistischen Klimazerstörer-Bande“, sondern wir alle stehen in der Verantwortung. Daher wird die #Klimafahndung nun mit einem weiteren Plakat ausgeweitet:

Eine PDF-Datei zum Selbstausdrucken gibt es hier.

Die anderen Fahndungsplakate gibt es weiterhin unter: http://junepa.blogsport.eu/aktionen/klimafahndung/

Ein Kommentar:

  1. Klimaapokalypse – Wir müssen jetzt alles tun – SOFORT

    100% Erneuerbare – saubere Mobilität – nachhaltigen Konsum in allen Bereichen – Energie und Ressourceneffizienz – Ökologisierung der Landwirtschaft ……
    Solare Revolution weltweit!
    Es liegt an uns an jedem von uns – wir verdrängen das und schieben die Verantwortung auf die Politik – die tut nahezu nichts – das politische 2 Grad Ziel das ebenso wenig erreicht wird müsste bereits ein 4,7 bis 6 Grad Ziel sein. Die EU sieht lediglich ein lapidares Ausbauziel von 32% bis 2036 vor, wir brauchen eine solare Revolution!
    Diejenigen Politiker in unserer Regierung, die immer noch und immer wieder den Ausbau der erneuerbaren Energien bremsen und durch die Lobbyarbeit der Großkonzerne sich für die Interessen der Energie-Mafia einsetzen, gehören abgesetzt, angezeigt und angeklagt wegen Verbrechen an der Menschheit!

    https://www.facebook.com/182146851877/posts/10156733626231878/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.