Aufruf: Solifotos für Huba

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, wurde Huba letzte Woche verhaftet.
Mit solchen Inhaftierungen (das ist jetzt schon die zweite im Zusammenhang mit LAUtonomia) wollen Polizei und Staatsanwaltschaft Aktivist_innen einschüchtern und davon abhalten, sich weiterhin für eine Welt ohne Kohleabbau einzusetzen.
Solifoto aus dem Hambacher Forst
Deswegen ist es wichtig, dass sich viele Menschen mit den Gefangenen solidarisieren […]

Hubas Haftprüfung

Folgenden Text hat das ABC Rhineland veröffentlicht:

Haftprüfung von Huba am 11.April, 8.30 Uhr, vor dem Amtsgericht Düren

Nach der ersten Haftprüfung in Cottbus wird Huba am 11.April erneut der Haftrichterin vorgeführt, diesmal vor dem Amtsgericht Düren.
Seit seiner Verhaftung am 22.März sitzt er in der JVA Wriezen. Erst am 4.April beginnt seine Verlegung nach Aachen, wo er […]

Video von der Vattenfall-Blockade

Hier seht ihr ein Video von unserer Vattenfallblockade am 15.3. in Berlin.
Wir haben ein Lied von Max Prosa aufgenommen, das wir umgedichtet haben.

Hier ist der Text:
Totgesagte Welt
Auf den Schildern bunte Farben
Zeigen Sonnenkraft und Wind.
Gaukeln vor, was sie nicht sind
Denn sie wollen profitieren,
aus der Kohleenergie
das ist ihre Strategie!
Darum müssen wir blockieren,
das, was täglich dort geschieht
das was […]

Huba: Verlegung ab 4. April

Es gibt neue Infos zu Huba!
Die Verlegung wird sich noch hinziehen. Er wird nicht wie geplant am 29.3. nach Aachen verlegt, sondern erst ab Montag, dem 4. April.
Bis dahin wird er in der JVA Wriezen sein und freut sich sehr über Briefe.
Zeichnung von Jus (ehemaliger Gefangener aus dem Hambacher Forst)

Jetzt gibt es zwei Möglichkeiten:
Wenn ihr […]

Beitrag von ausgeCOhlt

Folgenden Text hat die Gruppe ausgeCO2hlt am Donnerstag rumgeschickt. Er enthält nicht viele neue Informationen, fasst aber alles schön zusammen, auch die Vorgeschichte mit Sara…

Zwei Menschen in Haft – Solidarität mit inhaftierten Klimaaktivist*innen
Die neue Besetzung in einem Waldstück in der Lausitz, welches dem Tagebau weichen soll, besteht noch nicht einmal seit drei Wochen und schon […]

Huba in Haft – mehr Infos

Wie wir ja schon geschrieben haben, ist ein Freund von uns im Gefängnis. Es handelt sich um Huba, der gestern bei der Verhandlung einer LAUtonomia-Aktivistin festgenommen wurde.
Das Anarchist Black Cross Rhineland hat folgenden Text dazu geschrieben:

Nachdem am 22.März vor dem Landgericht Cottbus der Berufungsfall der LAUtonomia Aktivistin Sara verhandelt wurde, ist kurz nach dem […]

Klima-Aktivist im Gefängnis

Am Abend vom 22. März hat uns die Nachricht erreicht, dass ein guter Freund von uns festgenommen wurde.
Es geht dabei nicht um eine JunepA-Aktion, doch wir sind trotzdem erschüttert und wollen uns solidarisch mit ihm zeigen.
Sobald wir weitere Infos darüber haben, wie es weitergeht und wie mensch ihn unterstützen kann, werden wir sie hier veröffentlichen.
 

 

Bericht zur Vattenfall-Blockade

Bericht zur Vattenfall-Blockade am 15.3. in Berlin
Als alle im U-Bahnhof Naturkundemuseum versammelt waren und eine Person von uns sich auf den Weg in das Kundenzentrum von Vattenfall gemacht hatte, ging es auch schon fast los. Unglaublich aufgeregt schritten wir entschlossen auf das Kundenzentrum zu. Drei Menschen bauten rasch die Leiter auf und lehnten sie an […]

Blockade des Vattenfall-Besucherzentrums Berlin Mitte!

Seit heute Mittag, 12 Uhr, blockieren wir das Besucherzentrum des Kohlekonzerns Vattenfall in Berlin!
Vattenfall betreibt in der Lausitz 4 Braunkohletagebaue und 3 Großkraftwerke, und treibt damit massiv die globale Erwärmung voran. Nähere inhaltliche Hintergründe zu unserer Aktion findet ihr hier.
Pressemitteilung hier.
Wir wollen mit unserer Aktion auf die Ende-Gelände-Massenblockaden hinweisen, die von 13.-16. Mai in der […]